Zum Inhalt springen

Termine in Oer-Erkenschwick

Das ist los.

Termine

Freitag | 18.06.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Musik
| 19:00 Uhr

Blues-Session-Herten

Nach coronabedingter „Zwangspause“ und Wegfall der vorherigen Veranstaltungs-Location wurde bekanntlich für den Juni 2021 ein vielversprechender Neustart angesetzt. Entsprechend optimistisch soll die die Veranstaltungsreihe "Blues-Session-Herten" auch im Juli an neuer Wirkungsstätte fortgesetzt werden. Eröffnet wird der Abend durch die Hertener Opener Formation „Catbush Blues Band“. Anschließend ist die Bühne frei für variable Session-Sets aller anwesenden Musikerinnen und Musiker. Je nach Witterung wird das Event entweder Open-Air vor der (Anne) Schwarzkaue oder in der (Inne) Schwarzkaue stattfinden. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Es gelten die jeweils gültigen Corona-Maßnahmen für NRW. Weitere Infos unter 02366-808427. „Blues-Session-Herten“ ist das aktuelle Label für eine traditionelle Blues-Veranstaltungsreihe, die bereits 2009 in Herten vom Harp-Musiker Rainer Bienek gemeinsam mit einigen Gleichgesinnten etabliert worden ist.
Dienstag | 22.06.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Musik
Recklinghausen | 19:30 Uhr

9. Sinfoniekonzert "Hörnerschall"

Geheimnisvoll ruft uns das Horn in eine magische Welt: Sein weicher, dunkler Ton raunt von alten Sagen und Mythen, lockt in die Wälder, begleitet den einsamen Wanderer. Der Elfenkönig Oberon überreicht dem Ritter Hüon von Bordeaux ein Zauberhorn, das ihn vor allen Gefahren schützt. Und mit seinen Klängen beginnt auch die Ouvertüre zu Webers Ouvertüre „Oberon“, bevor Hüon zu seiner abenteuerlichen Reise aufbricht. Der Königlich-Bayerische Kammermusiker Franz Strauss war einer der besten Hornspieler seiner Zeit – und nebenbei der Vater von Richard Strauss. Der vergaß bis an sein Lebensende nicht die außerordentlichen instrumentalen Fähigkeiten seines Herrn Papa. Zwei Konzerte schrieb der Filius für das Horn: jeweils am Anfang und am Ende seiner Laufbahn. Das Hornkonzert Nr. 2, entstanden 1942, ist eine nostalgische Rückschau des alten Meisters, eingehüllt in die filigranen Kostbarkeiten seines Spätstils. Carsten Carey Duffin, Solo-Hornist des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und Gast bei vielen renommierten Orchestern, lässt sein Instrument auch im Graben der Bayreuther Festspiele ertönen. „Romantische“ heißt Anton Bruckners 4. und populärste Sinfonie nicht umsonst. Der einleitende Hornruf taucht in die Welt der romantischen Dichtung ein und weckt, frei nach Eichendorff, das schlafende „Lied in allen Dingen“. Ob verwunschener Sang, Jagdfanfare oder schmetternder Choral – Bruckners Vierte wandelt auf den Zauberpfaden des Hörnerschalls. Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit, Tel.: 02361/50-1881 oder an die Kulturplanerin, Barbara Ruhnau, Tel.: 02361/50-1958.
Karten erhalten Sie vor Ort im RZ Ticket-Center, Breite Straße 4 in 45657 Recklinghausen, unter der Rufnummer 02361-18052730 oder online unter www.kultur-kommt-ticket.de.
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 | Recklinghausen
Mittwoch | 23.06.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Kultur
Marl | 12:45 Uhr

Irrlichter im Silbersee

Das Ruhr Ding: Klima richtet von Mai bis Juni 2021 unter der künstlerischen Leitung von Britta Peters den Blick auf die globale Erwärmung ebenso wie auf das gegenwärtige soziale Klima, das diese Situation begleitet. Insgesamt 16 Projekte, die in Recklinghausen, Marl, Herne und am und im Silbersee in Haltern am See ausgestellt werden, fügen dem gegenwärtigen Klimadiskurs mit den Mitteln der Kunst weitere historische, fantastische und futuristische Dimensionen hinzu.

| Marl
Freitag | 9.07.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Musik
| 19:00 Uhr

Blues-Session-Herten

Nach coronabedingter „Zwangspause“ und Wegfall der vorherigen Veranstaltungs-Location wurde bekanntlich für den Juni 2021 ein vielversprechender Neustart angesetzt. Entsprechend optimistisch soll die die Veranstaltungsreihe "Blues-Session-Herten" auch im Juli an neuer Wirkungsstätte fortgesetzt werden. Eröffnet wird der Abend durch die bekannte Wittener Formation „Bad Luck Blues Band“. Anschließend ist die Bühne wieder frei für variable Session-Sets aller anwesenden Musikerinnen und Musiker. Je nach Witterung wird das Event entweder Open-Air vor der (Anne) Schwarzkaue oder in der (Inne) Schwarzkaue stattfinden. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Es gelten die jeweils gültigen Corona-Maßnahmen für NRW. Weitere Infos unter 02366-808427. „Blues-Session-Herten“ ist das aktuelle Label für eine traditionelle Blues-Veranstaltungsreihe, die bereits 2009 in Herten vom Harp-Musiker Rainer Bienek gemeinsam mit einigen Gleichgesinnten etabliert worden ist.
Sonntag | 18.07.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Freizeit & Sport
Marl | 10:15 Uhr

Von Schlaun zu Schlaun - Innenansichten von Schloss und Café

Das Schloss Nordkirchen gehört zu den beeindruckendsten und bedeutendsten Wasserschlössern Deutschlands und ist von der UNESCO als Gesamtkunstwerk von internationalem Rang eingestuft.Die Erbauer haben sich das prächtige Schloss Versailles bei Paris als Vorbild genommen.Seit 1949 ist dort die Fachhochschule für Finanzen des Landes NRW untergebracht.In der etwa einstündigen Führung werden die Geschichte des Schlosses in seinen wesentlichen Grundzügen sowie die wichtigsten Prunkräume vorgestellt.Anschließend geht's in einen weiteren Schlaunbau, wo wir die Veranstaltung bei einem Imbiss ausklingen lassen. Anmeldung  erforderlich bis zum : 10. Juli  telefonisch (0 23 65) 9 24 71-0 oder besser per Mail: sinsener-art@web.de

| Marl
Sonntag | 31.10.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Kinder und Familie
Recklinghausen | 15:00 Uhr

Aladin - das Musical

Über den Mut, das eigene Schicksal zu ändern: Im Musical-Highlight „Aladin“ taucht das Publikum ein in eine Welt voller Abenteuer und Magie. Eigens komponierte Musicalhits, jede Menge Spannung und noch mehr Humor versprechen beste Live-Unterhaltung für die ganze Familie! Das für seine fantasievollen Familienmusicals bekannte Theater Liberi präsentiert die berühmte Geschichte aus 1001 Nacht in einer temporeichen und modernen Version. Bestens ausgebildete Musicaldarsteller zeigen die abwechslungsreichen Facetten der beliebten Charaktere in diesem Märchen rund um Mut, Selbstbestimmung und Freundschaft. Fantastische Lichteffekte, edle Kostüme sowie eindrucksvolle Musik und Choreografien erschaffen dabei die perfekte Kulisse für die geheimnisvolle Welt von Aladin, Yasmin und Dschinni. Aladin führt ein Leben als einfacher Straßenjunge, bis sein Leben schlagartig auf den Kopf gestellt wird: Gerade erst hat er Prinzessin Yasmin kennengelernt, die mit allen Mitteln versucht, ihr Volk vor dem bösen Zauberer Dschafar zu schützen, da wird er selbst in dessen fiese Machenschaften verwickelt. Denn Dschafar will endlich den Sultan loswerden und die Macht mit Hilfe einer sagenumwobenen Lampe an sich reißen. Ausgerechnet Aladin soll ihm dabei helfen, doch das Vorhaben geht schief und Aladin sitzt in einer Höhle fest. Auf der Suche nach einem Ausweg entdeckt er das Geheimnis der Wunderlampe und befreit den mächtigen Dschinni, der sich schnell als echter Freund herausstellt. Aladins Probleme scheinen auf einen Schlag gelöst, denn wo ein Dschinni, da auch drei Wünsche. Doch Magie allein wird nicht reichen, um Yasmin zu helfen und Dschafars finstere Pläne zu durchkreuzen… Infos: Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. 
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 | Recklinghausen
Mittwoch | 24.11.2021
Veranstaltung aus dem Bereich Kultur
Recklinghausen | 19:30 Uhr

Eckart von Hirschhausen - Endlich!

Nach  Glück,  Liebe  und  Wundern  widmet  sich  der  Doktor  der  Nation  dem  größten  Thema  unserer  Zeit:  der  Zeit!  Was  macht  die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit. Warum tickt die berühmte biologische Uhr, und wie zieht man sie wieder auf? Alle wollen alt werden – aber keiner will  alt  sein.  Von  Botox  bis  Hirnjogging,  von  Anti-Aging-Cremes  bis  Ernährungswahn – Dr. Eckart von Hirschhausen bürstet  die  Erfolgsversprechen  unserer  Zeit  humorvoll gegen den Strich. Leben Verheiratete länger oder kommt es ihnen nur so vor? Hirschhausen  trennt  wissenschaftlich fundiert den Unsinn von dem, was das Leben  tatsächlich  lebenswert  macht.  Die  Lebenserwartung ist gestiegen, aber auch die  Erwartung  ans  Leben,  an  die  Medizin,  an  die  ewige  Jugend.  Wussten  Sie,  dass  die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind,  als  mit  16?  Im  Neandertal  fanden  bei  einer  Lebenserwartung  von  30  Jahren  die  Pubertät  und  Midlife-Krise  gleichzeitig  statt.  Und  heute?  Nur  wir  haben  das  Problem zwischen Schülerausweis und Seniorenpass: Wofür bekomme ich jetzt bitte Ermäßigung?„Endlich!“  bietet  viele  unerwartete  Aha-Erlebnisse,  erstaunliche  Fakten,  eine  Prise  Zauberei  und  Musik  mit  dem  genialen  Christoph  Reuter  am  Klavier.  Alles  interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit, Tel.: 02361/50-1881 oder an die Kulturplanerin, Barbara Ruhnau, Tel.: 02361/50-1958.
Karten erhalten Sie vor Ort im RZ Ticket-Center, Breite Straße 4 in 45657 Recklinghausen, unter der Rufnummer 02361-18052730 oder online unter www.kultur-kommt-ticket.de.
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 | Recklinghausen
Sonntag | 27.03.2022
Veranstaltung aus dem Bereich Kultur
Recklinghausen | 15:00 Uhr

Dschungelbuch – das Musical

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie! Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien. Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf… Infos: Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. 
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 | Recklinghausen
Freitag | 30.12.2022
Veranstaltung aus dem Bereich Kinder und Familie
Recklinghausen | 16:00 Uhr

Tarzan - das Musical

Aufeinandertreffen zweier Welten: Im Musical-Highlight „Tarzan“ erlebt das Publikum gemeinsam mit dem Titelhelden ein atemberaubendes Dschungel-Abenteuer. Spektakuläre Eigenkompositionen, jede Menge Spannung und ein Hauch Romantik sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie! Das für seine modernen Familienmusicals bekannte Theater Liberi inszeniert die hundert Jahre alte Geschichte von Edgar Rice Burrough in einer zeitgemäßen Version. Fantasievolle Kostüme, eine verspielte, farbenprächtige Kulisse und atmosphärische Lichteffekte erschaffen die Dschungelwelt, in der Tarzan zu Hause ist. Musikalisch wird dem Publikum eine ab-wechslungsreiche Reise durch verschiedene Genres geboten, die mit imposanten Arrangements und großen Emotionen beeindruckt. Ein bestens ausgebildetes Ensemble sorgt dafür, dass Charaktere, Musik und Kulissen auf der Bühne zu einem einzigartigen Ganzen verschmelzen. Eine junge Familie erleidet Schiffbruch und wird - kaum an der afrikanischen Küste gestrandet - von wilden Tieren angegriffen. Zurück bleibt ein kleiner Junge, der allein und verwaist von der Affendame Kala aufgenommen und wie ihr eigenes Kind großgezogen wird. Doch obwohl Tarzan bei den Affen ein Zuhause und in dem Affenmädchen Tee auch eine gute Freundin findet, lässt ihn der Anführer Kerchak auch nach Jahren noch spüren, dass er nicht wirklich zu ihnen gehört. Das Gefühl, seinen Platz in der Welt erst noch finden zu müssen, wird noch stärker, als Tarzan zum ersten Mal auf Menschen trifft. Professor Porter, seine neugierige Tochter Jane und die zwielichtige Olivia Clayton befinden sich auf einer Expedition, um den Dschungel zu erforschen. Im Laufe der Zeit kommen sich Tarzan und Jane immer näher, doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Tarzan und seiner Affenfamilie droht große Gefahr… Infos: Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. 
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 | Recklinghausen